menu
Geldbaum

Pachira aquatica

Geldbaum
Anspruchslos

Pflanzeninformationen

Pflegen
Da die Pflanze in ihrem Stamm Wasser speichert, können Sie den Geldbaum alle drei Wochen mit einem großen Schluck Wasser versorgen. Gießen Sie erst dann, wenn die Erde trocken ist. Wenn Sie wissen möchten, was die Pflanze braucht, fühlen Sie, ob die Erde feucht genug ist. So verhindern Sie, dass Sie zu viel Wasser geben. Im Winter empfiehlt es sich, regelmäßig mit lauwarmem Wasser zu sprühen. So verhindern Sie, dass die Pflanze durch die trockene und warme Luft Blätter verliert.Sind einige Blätter zu groß geworden? Sie können getrost einige Blätter abschneiden, das ist überhaupt kein Problem! Im Gegenteil regen Sie so das Wachstum der Pflanze an.
Standort
Der Geldbaum hat gerne Licht, aber direktes Sonnenlicht ist zu viel des Guten. Der ideale Standort ist ein Ort vor einem Fenster nach Norden, wobei Sie die Pachira etwa drei Meter vom Fenster entfernt aufstellen. Werden einige Blätter gelb? Dann bekommt die Pflanze zu viel Licht.
Umtopfen
Eine junge Pachira sollte einmal im Jahr umgetopft werden, entweder direkt nach dem Kauf oder am besten im Frühling. In dieser Jahreszeit erholen sich beschädigte Wurzeln nämlich am schnellsten. Pflanzen Sie den Geldbaum in einen großen Topf, damit er nicht so schnell austrocknet.

elho match