sluiten
Callistemon

Callistemon citrinus

Callistemon
Anspruchslos

Pflanzeninformationen

Pflegen
Der Callistemon kann bereits früh in den Garten gestellt werden, sollte jedoch vor Nachtfrost geschützt werden. Die Pflanze wird kühl und mit kalkfreiem Wasser gezüchtet. Anfang Mai geht der Callistemon nach draußen und steht an einem sonnigen Ort. Er sollte vorzugsweise alle 14 Tage gedüngt werden. Nach der Blüte wird er zurückgeschnitten, damit sich die Samen nicht entwickeln. Lassen Sie die Pflanze im Sommer außerdem nicht austrocknen, da sie sich davon nur sehr schwer erholt.
Standort
Der Strauch steht gerne in der Sonne und weist eine gute Windbeständigkeit auf. Frost mag die Pflanze jedoch überhaupt nicht. Wir empfehlen Ihnen deshalb, den Strauch während der Wintermonate reinzuholen. Falls er draußen stehen bleibt, ist ein guter Frostschutz erforderlich.
Umtopfen
Ältere Pflanzen werden alle 2 bis 4 Jahre in einen relativ sauren Boden, dem viel Torf hinzugefügt wurde (Azaleenerde), umgetopft. Achten Sie dabei jedoch auf die empfindlichen Wurzeln.

elho match