Begonia rex

Königsbegonie

Anspruchslos

Eine perfekte Übereinstimmung mit…
Alle passenden Töpfe ansehen

Mehr über diese Pflanze
Erfahren Sie mehr über diese Pflanze

Regelmäßig einen Schuss Wasser geben
Weitere Pflegetipps

Fühlt sich in der Sonne wohl
Mehr zum Standort

Ableger können einfach gezogen werden
Mehr zu umtopfen und Stecklinge setzen

Pflanzeninformationen

Allgemein

Geben Sie der Königsbegonie einen kühlen Standort und viel Wasser, ohne dass die Pflanze nasse Füße bekommt. Ansonsten besteht die Gefahr, dass die Blätter verfaulen. Wie gut Sie auch immer für die Pflanze sorgen mögen, der Begonia rex ist kein langes Leben beschert. Sie können sich zwischen drei Monaten und einem Jahr an ihr erfreuen. Danach verliert die Pflanze an Kraft und Farbe.*Fast jede Zimmerpflanze wird gern regelmäßig besprüht, aber die Begonie mag das überhaupt nicht. Das liegt daran, dass die Begonie behaarte Blätter hat. Hier gilt immer die Regel, dass Pflanzen mit behaarten Blättern nicht gerne besprüht werden.

Pflege

Eine helle Umgebung tut der Begonia rex gut. Und Ihnen auch. Durch die Sonnenstrahlen bekommen Sie immer wieder neue Farbexplosionen geschenkt. Die Königsbegonie verträgt direktes Sonnenlicht gut, solange die Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch ist.

Standort

Hat Ihre Königsbegonie die besten Tage hinter sich? Schneiden Sie das Blatt der Pflanze dann in kleine Stücke und drücken Sie sie flach auf die Anzuchterde. Ist die Temperatur angenehm? Dann bilden sich neue Pflanzen aus dem Blatt. Die Begonia rex kann große Blätter bekommen. Der Topf sollte also groß genug sein.