Ein grüner Empfang als Visitenkarte

Jeder findet es wichtig, aus einem Haus ein Zuhause zu machen. Der Ort, an dem Sie und Ihre Familie zur Ruhe kommen können. Ein Ort, an dem man Freunde und Familie empfängt und an dem jeder sich willkommen fühlt. Aber den ersten Eindruck von Ihrem Haus und Ihrer Einrichtung - den bekommen die Gäste schon an der Haustür. Und gerade der Eingang wird oft vergessen. Daran möchten wir etwas ändern! Wir geben Ihnen Tipps für einen grünen Empfang und einen unvergesslichen ersten Eindruck. Willkommen zu Hause!

Ein verspielter, auffälliger und farbenfroher Eingang 

Eine schöne Weise, um Ihren Eingang in einen grünen Empfang zu verzaubern, ist, Wandtöpfe an der Wand zu befestigen. Machen Sie aus einer langweiligen eine bunte Wand, indem Sie bunte Frühlingsblumen wie Veilchen, Primeln und Gänseblümchen in den green basics-Wandtopf pflanzen. Sind Ihre Blumen verblüht? Dann ersetzen Sie sie einfach durch andere saisonale Blumen, sodass Ihre Haustür das ganze Jahr über Atmosphäre ausstrahlt. Lassen Sie Ihren Eingang noch verspielter wirken, indem Sie Ihre Hausnummer mit Kreide an die Mauer oder auf einen Wandtopf schreiben. Oder kleben Sie Ihren eigenen entworfenen Aufkleber auf Ihren Blumenkasten!

Kein kahler Zaun oder unansehnliche Wand 

Einen kahlen Zaun oder eine unansehnliche Wand verschönern Sie stilvoll mit Farbe mit dem corsica-Wandkasten. Kombinieren Sie verschiedene Kästen, Pflanzen und Blumen miteinander, um einen verspielten Effekt zu erzeugen. Durch das praktische Abwasserrohr in den Töpfen ertrinken Ihre Pflanzen nicht. Das Wasser fällt außerdem gerade nach unten und hinterlässt keine grünen Kreise an der Wand. Das schnelle gerade Aufhängen des loft urban wall basket ist ein Klacks. Genauso wie die Pflege. Das praktische Wasserreservoir speichert nämlich das überschüssige Wasser. Ein grüner Empfang, ohne sich sorgen zu müssen!

Ein grüner Empfang: klassisch, ländlich oder modern 

Passt ein stilvoller, großer Blumentopf besser in Ihr Zuhause? Dann ist die Allure-Kollektion genau das, wonach Sie suchen. Die klassischen Formen machen aus diesen Blumentöpfen einen echten Hingucker für jeden Eingang. Kombinieren Sie den Plastikblumentopf mit Holzfasern, um ein natürliches, weiches Aussehen zu erzeugen. Haben Sie etwas mehr Platz an der Haustür? Die Töpfe dienen ebenfalls als schöne Bühne für zum Beispiel einen Buchsbaum, eine Hortensie oder einen Rhododendron. Bevorzugen Sie eher den ländlichen Stil? Dann sind die green basics cilinder und green basics square genau das, wonach Sie suchen. Stellen Sie zwei Töpfe nebeneinander und schaffen Sie so einen hellen, grünen Empfang.

Eine Haustür, die auffällt; tagsüber und abends! 

Diejenigen, die wirklich unverwechselbar sein möchten, können mithilfe des torino campana square und square high eine symmetrische "Allee" entwerfen. Die einzigartigen Töpfe, die sehr gut für etwas schnlanker gewachsene Pflanzen oder Bäume geeignet sind, verfügen über einen professionellen Boden für eine optimale Entlüftung und Entwässerung jeder Pflanze. Diese Hingucker verleihen jedem Eingang einen grünen Empfang und bevor Sie sich versehen, ziehen auch die Nachbarn nach. Wie schön wäre es, die Straße zusammen mit schönen Feigenbäumen und Ziergräsern zu verschönern? Auch wenn es abends dunkel ist, können Sie Ihre Haustür oder Terrasse zusätzlich auffallen lassen. Der pure straight LED Light kombiniert nämlich ein stilvolles Design mit einer gemütlichen LED-Beleuchtung.

Das langweilige Regenrohr einfach verdecken 

Ein grüner Empfang ist nicht nur für einen geräumigen Eingang, eine Steintreppe oder einen Vorgarten geeignet. Ein Regenrohr neben Ihrer Haustür eignet sich zum Beispiel hervorragend für drainpipe clickers. So verdecken Sie nicht nur den alten Abfluss, sondern bringen auch Atmosphäre und Fröhlichkeit an einen Ort, an dem dies absolut kein unnötiger Luxus ist. Die Regenrohrtöpfe sind schnell und einfach anzubringen. Platzieren Sie verschiedene Töpfe übereinander und bevor Sie sich versehen, ist das langweilige Regenrohr verschwunden!